Mit der Spende eines Tischkickers unterstützt ADMIRAL ENTERTAINMENT, ein Tochterunternehmen von LÖWEN ENTERTAINMENT, den Sportverein Kreenheinstetten-Leibertingen 1949 e.V. Martin Restle (Vorsitzender der Geschäftsführung von ADMIRAL ENTERTAINMENT) und Christopher Weischet (Bereichsleiter Technik bei ADMIRAL ENTERTAINMENT) übergaben gemeinsam den Tischkicker an Michael Fecht (Vorstand Wirtschaftsbetrieb des Sportvereins).

„Mit dem Tischkicker wollen wir den Verein beim Wiederaufbau seines…

Weiterlesen

Admiral Play, ein Tochterunternehmen von LÖWEN ENTERTAINMENT, unterstützt die Elterninitiative Kinderkrebsklinik e.V. in Düsseldorf mit einer Spende in Höhe von 5.000 Euro. Am 20. Oktober überreichten Boris Kuzenko (Geschäftsführer von Admiral Play) und Martin Restle (Geschäftsführer von Admiral Play und Geschäftsführer Gaming Operations von LÖWEN ENTERTAINMENT) den symbolischen Scheck an Frank Fleßer, dem Spendenbetreuer der Elterninitiative.

„Es ist uns eine Herzensangelegenheit, die wichtige…

Weiterlesen

Am 1. September 2021 haben 12 Berufseinsteiger ihre Ausbildung bei LÖWEN ENTERTAINMENT in Bingen und bei ADMIRAL ENTERTAINMENT in Pfullendorf begonnen. In den kommenden Jahren werden sie die Unternehmen und unterschiedlichen Abteilungen der LÖWEN-Gruppe kennenlernen. 

Je zwei Automatenfachleute mit Fachrichtung Automatenmechatronik, Kauffrauen für Büromanagement, Industriekaufleute und Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung sowie ein Elektroniker für Geräte und Systeme starteten in diesem…

Weiterlesen

LÖWEN ENTERTAINMENT hat seinen Vertrag als Hauptsponsor des Handball-Bundesligisten Rhein-Neckar Löwen um ein weiteres Jahr verlängert. In der Saison 2021 / 2022 prangt die Marke ADMIRALBET erneut auf der Trikotbrust der Mannschaft. ADMIRALBET ist das Sportwettenangebot von LÖWEN ENTERTAINMENT.

„Wir freuen uns sehr, mit LÖWEN ENTERTAINMENT nun in die sechste gemeinsame Saison zu starten“, sagt Jennifer Kettemann (Geschäftsführerin, Rhein-Neckar Löwen). „Gerade in diesen Zeiten ist der Rückhalt…

Weiterlesen

Unter dem Titel „Mit Zuversicht“ legt die LÖWEN-Gruppe ihren Corporate Responsibility-Bericht für das Geschäftsjahr 2020 vor. Transparent und nachprüfbar gibt das Unternehmen darin Auskunft über unternehmerische Entscheidungen und die Auswirkungen des Wirtschaftens auf Umwelt, Gesellschaft und das eigene Geschäft. 

Der diesjährige CR-Bericht steht im Zeichen der pandemiebedingten harten Einschnitte für das gewerbliche Automatenspiel und den Herausforderungen, mit denen die LÖWEN-Gruppe dadurch…

Weiterlesen

Die ADMIRAL Sportwetten GmbH, ein Tochterunternehmen von LÖWEN ENTERTAINMENT, wurde in NOVO INTERACTIVE GmbH umbenannt. Die Eintragung in das Handelsregister erfolgte am 13. Januar 2021.

Grund für die Umfirmierung ist eine Ausweitung des Geschäftsbereichs des Unternehmens. Zukünftig wird NOVO INTERACTIVE alle Online-Glückspielangebote der LÖWEN-Gruppe unter einem Dach vereinen. Seit 2017 bietet das Unternehmen unter der Marke ADMIRALBET moderne Online-Sportwetten an. Sobald in Deutschland…

Weiterlesen

Der deutsche Sportwettanbieter ADMIRAL Sportwetten GmbH mit Sitz in Rellingen (Schleswig-Holstein) hat vom Regierungspräsidium Darmstadt eine Lizenz zum Veranstalten von Sportwetten in Deutschland erhalten. „Das ist ein wichtiger Schritt für unser Unternehmen, den wir sehr begrüßen. Damit schafft der Regulator erstmals eine rechtssichere Basis für uns als privater Anbieter“, sagt Oliver Bagus, Geschäftsführer von ADMIRAL Sportwetten.

ADMIRAL Sportwetten, Tochterunternehmen von LÖWEN…

Weiterlesen

Auch für 2019 veröffentlicht die LÖWEN-Gruppe als bisher einziges Unternehmen der Glücksspielbranche eine Entsprechenserklärung nach dem Deutschen Nachhaltigkeitskodex (DNK) – einem anerkannten Rahmenwerk für die nicht-finanzielle Berichterstattung. Diesen gruppenweiten Bericht legt die Muttergesellschaft LÖWEN ENTERTAINMENT bereits seit 2016 jährlich vor.

„Durch die Entsprechenserklärung nach dem DNK schaffen wir Transparenz. Diese ist Grundvoraussetzung für einen nachhaltigen…

Weiterlesen

Am 1. September starteten 18 Berufseinsteiger in die Ausbildung bei LÖWEN ENTERTAINMENT und ADMIRAL ENTERTAINMENT.

Weiterlesen

Einer der führenden deutschen Hersteller und Betreiber von Geldspielgeräten, LÖWEN ENTERTAINMENT, bezeichnet die Berliner Glücksspielregulierung als gescheitert. Dort betreibt das Unternehmen unter der Marke Admiral mehrere seiner bundesweit über 550 staatlich konzessionierten Spielhallen. Mit der Kritik reagiert Löwen Entertainment auf die Entscheidung der Senatsverwaltung für Wirtschaft, Energie und Betriebe, rund 380 legale Spielhallen zu schließen. Künftig sollen demnach nur noch 120…

Weiterlesen

PRESSEKONTAKT

Pressekontakt

Simon Obermeier

STELLVERTRETENDER PRESSESPRECHER


Saarlandstraße 240
55411 Bingen

 

 


Tel.: +49 6721 407 266
Email:
pr@remove-this.loewen-gruppe.de

 

 


Hier beantworten wir gerne alle Anfragen rund um Unternehmenskommunikation und Presse.